Partner der Volleyballteams


Sie möchte Ihre Firma hier bewerben? werbung@sf-aligse.de

 



 

dvv_logo

 


nwvv nvv blau transparent 426w



Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren

 

America-NEU-Kopie   logo debeka logo Brasserie  Logo BKK exklusiv
 

Volleyball: 2. Damen (VL) - Nur ein Punkt für die SFA-Reserve

aus Anzeiger für Lehrte & Sehnde vom 08.01.2018, von Dirk Herrmann

Im Kampf gegen den Abstieg haben die SF Aligse II in der Frauen-Verbandsliga 4 aus den ersten zwei Partien des Jahres nur einen Punkt holen können.

Gegen die SG Volleyball Münden gab es nach drei engen Sätzen ein 0:3 (23:25, 22:25, 23:25). In einem weiteren Heimspiel hieß es nach zweimaliger Satzführung 2:3 (25:15, 20:25, 25:19, 12:25, 15:17) gegen den MTV Gifhorn.

Zum Auftakt habe sein Team gegen die auf dem zweiten Platz liegenden Mündenerinnen eine „relativ konstante Leistung“ gezeigt, sagte SFA-Trainer Sven Meier. „Es waren aber ein paar Bälle dabei, aus denen wir keine Drucksituation entwickeln konnten. Wir müssen uns mit dem Ergebnis nicht verstecken, bekommen aber auch nichts dafür.“

Sehr zufrieden war Meier mit dem ersten und dritten Satz gegen den MTV. „Da haben wir druckvoll aufgeschlagen und auf dem Feld war eine gute Stimmung“, sagte er. Pech hatten die Aligse­rinnen im entscheidenden fünften Durchgang. Nachdem die Führung mehrfach gewechselt war, mussten die SFA beim Stand von 14:13 mit einem Aufstellungsfehler leben. „In meinen Augen war diese Entscheidung unberechtigt“, meinte Meier. dh

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

logo fsj

 


 

 

 

 

 

Ein Höhepunkt des Jahres  2015

Bundespokal Nord in Lehrte

Ergebnisse und Fotos20151008 bupo

 

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 301 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Sportfreunde Aligse auf myheimat.de